21.06.02 10:33 Uhr
 1.008
 

WM2002: England ist raus, Brasilien im Halbfinale

2:1 siegten die Brasilianer im Viertelfinale gegen England und stehen nun als erstes Team im Halbfinale der WM 2002.

Als England in der 23.Minute durch Owen in Führung ging, sah es für Brasilien zuerst alles andere als gut aus. Doch Brasilien ließ sich nicht hängen und konnte noch vor der Halbzeitpause in der 45. Minute durch Rivaldo ausgleichen.

Den Endstand besorgte Ronaldinho nach einem kapitalen Fehler von Seaman in der 50. Minute. In der 57. Minute sah Ronaldinho dann noch die Rote Karte, doch England konnte die zahlenmäßige Überlegenheit nicht ausnutzen.


WebReporter: Jimyp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: England, Brasilien, Halbfinale
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?