21.06.02 09:58 Uhr
 7
 

Pfleiderer veräußert Fenster-Geschäft durch Management-Buy-Out

Die im SDAX notierte Pfleiderer AG hat rückwirkend zum 1. Januar 2002 ihre Business Unit Fenster im Rahmen eines Management-Buy-Outs veräußert. Die Aktivitäten am westfälischen Standort Rietberg-Mastholte, die bisher als Pfleiderer Fenster GmbH & Co. KG geführt wurden, werden von einem Management-Team unter der Leitung des bisherigen Geschäftsführers übernommen und künftig unter dem Namen WIRUS Fenster GmbH & Co. KG fortgesetzt.

Über Einzelheiten der Transaktion haben beide Seiten Stillschweigenvereinbart. Die übernomme Gesellschaft konnte im Geschäftsjahr 2001 einen Umsatz in Höhe von 24,2 Mio. Euro erwirtschaften.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geschäft, Fenster, Management
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?