19.06.02 08:13 Uhr
 12
 

MorphoSys erhält EU-Patent für HuCAL

Das Biotech-Unternehmen MorphoSys AG erhielt ein neuen Patent für seineHumane Kombinatorische Antikörper-Bibliothek (HuCAL) vom Europäischen Patentamt. Das Patent deckt Methoden zur Konstruktion vonsynthetischen, vollständig modularen humanen Antikörperbibliotheken auf Basisvon Konsensus-Sequenzen ab.

Sowohl in den USA als auch in Australien unter dem gleichen Titel „Protein/(poly)peptide libraries“ bereits HuCAL Patente erteilt worden. Zusätzliche Teilanmeldungen sind derzeit noch in verschiedenen Ländern anhängig.

Inzwischen wurde die Patentposition von MorphoSys weiter gestärkt. DasEuropäische Patentamt beschloss die Aufrechterhaltung des 'Dower'-Patents der Firma Biosite. Die UNternehmen Cambridge Antibody Technology und BioInvent Therapeutic AB hatten gegen dieses Patent Einspruch erhoben. MorphoSys hat bereits im Januar 2000 eine Lizenz von Biosite erworben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EU, Patent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?