18.06.02 20:34 Uhr
 854
 

Bei trinkfesten Zeitgenossen wirkt aufputschende Wirkung des Alkohols

Wissenschaftler der Universität von Chicago haben 34 Personen Alkohol und einem nach Alkohol schmeckenden Placebo einnehmen lassen, um festzustellen, ob Alkohol aufputschend oder dämpfend wirkt.

Ergebnis: Bei Gelegenheitstrinkern wirkt mehr die dämpfende Wirkung, während bei starken Trinkern die aufputschende Wirkung überwiegt. Außerdem wirkte der Alkohol bei Gelegenheitstrinkern beruhigend, eine 'anhebende' Stimmung war nicht festzustellen.

Bei den Vieltrinkern wirkt die Droge Alkohol aufputschend, dämpfend erst, wenn der Alkoholspiegel wieder sinkt.

'Trinkfest' ist nach den Forschern lediglich eine Wirkung des Alkohols im Gehirn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: professorix
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Alkohol, Wirkung
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden nach 72 Jahren Wrack der "USS Indianapolis"
Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?