18.06.02 09:15 Uhr
 1.555
 

Norbert Blüm: Sharon führt "Vernichtungskrieg"

Norbert Blüm (CDU) hat sich in einem heute im "Stern" veröffentlichten Interview über die aktuelle Lage im Nahen Osten geäußert.

Er kritisierte die gewählten Mittel der Israelis im Kampf gegen den Terror.
Blüm wörtlich: 'Wenn Kinder getötet werden, wenn eine Mutter mit ihrem lebensgefährlich erkrankten Kind nicht in die Klinik darf, dann nenne ich das Vernichtung'.

Der ehemalige Bundesarbeitsminister bemüht sich aber auch um Ausgeglichenheit - auf beiden Seiten bemängelt er 'entfesselte Rachegelüste'.


WebReporter: Uli Radtke
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Vernichtung
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien
Schweiz: Jusos fordern geschützte Frauenräume in Discos wegen Belästigungsfällen
Angela Merkel lobt Flüchtlingsabkommen: "Hier leistet die Türkei Herausragendes"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?