17.06.02 13:00 Uhr
 2.887
 

17-Jähriger läuft in Aachen über Autos

Das sieht man als Passant nicht alle Tage: Ein Jugendlicher läuft über mehrere Autodächer und Motorhauben. Die alarmierte Polizei konnte den Randalierer kurz nach der Tat festnehmen.

Die Sohlenabdrücke seiner Schuhe waren dieselben wie auf den beschädigten Autos, insgesamt fünf an der Zahl. Die Schadenersatzansprüche gegen den 17-Jährigen erreichen einen 4-stelligen Betrag.

Auch einer Strafanzeige wegen Sachbeschädigung wird er entgegensehen müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sluebbers
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Aachen
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik
Frankreich: 93-Jähriger reißt aus Seniorenheim aus, um sein Date zu treffen
Marihuana-Firma kauft US-Kleinstadt und will Kiffer-Tourismusort daraus machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?