17.06.02 13:00 Uhr
 2.887
 

17-Jähriger läuft in Aachen über Autos

Das sieht man als Passant nicht alle Tage: Ein Jugendlicher läuft über mehrere Autodächer und Motorhauben. Die alarmierte Polizei konnte den Randalierer kurz nach der Tat festnehmen.

Die Sohlenabdrücke seiner Schuhe waren dieselben wie auf den beschädigten Autos, insgesamt fünf an der Zahl. Die Schadenersatzansprüche gegen den 17-Jährigen erreichen einen 4-stelligen Betrag.

Auch einer Strafanzeige wegen Sachbeschädigung wird er entgegensehen müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sluebbers
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Aachen
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Frau setzte ihren Ex-Mann splitternackt in einem Wald aus
Spielehersteller Epic Games Inc. verklagt Spieler wegen Cheatens
Israel: Palästinenser wegen falscher Facebook-Übersetzung festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online
Ungarn: Viktor Orban will Ost-Mitteleuropa zu "migrantenfreier Zone" machen
Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?