17.06.02 12:38 Uhr
 796
 

Helmut Kohl: Berliner Koalition eine "Schande"

Bei seinem Auftritt beim CDU-Parteitag fand Helmut Kohl harsche Worte zur rot-roten Koalition in Berlin: in Bezug auf den Aufstand des 17. Juni 1953 nannte er die Koalition eine 'Schande'.

Dies war Kohls erster Auftritt bei seiner Partei seit der Spendenaffäre. Der Parteitag hat in erster Linie die Verabschiedung des Wahlprogramms der CDU.


WebReporter: sluebbers
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Koalition, Helmut Kohl, Schande
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe von Altkanzler Helmut Kohl ist Alleinerbin
Ludwigshafen: Petition gegen Umbenennung von Straße in Helmut Kohl-Allee
Sohn von Altkanzler Helmut Kohl: "Er ist tot, und dieser Tod ist okay"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe von Altkanzler Helmut Kohl ist Alleinerbin
Ludwigshafen: Petition gegen Umbenennung von Straße in Helmut Kohl-Allee
Sohn von Altkanzler Helmut Kohl: "Er ist tot, und dieser Tod ist okay"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?