17.06.02 11:16 Uhr
 781
 

T-Online Österreich: DSL-Offensive für die Flatrate gestartet

T-Online Österreich hat jetzt angefangen, seine Offensive für den DSL-Markt zu starten. Mit Kurt Ostbahn (von Telekom Austria abgeworben) habe man einen werbekräftigen Charakter und das freut T-Online Österreich.

Außerdem investiert T-Online einen großen Batzen Geld in den TDSL-Start. So sind die Neukunden sechs Monate von der Grundgebühr befreit. Das macht eine Kostenersparnis von 174 € (beim 29 € Tarif).

Welches Werbebudget T-Online für diese Aktion hat, ist unbekannt. Und noch eine ungewöhnliche Offensive hat T-Online vor. Jeder Neukunde, der zu seiner Bestellung eine Kopie eines Presseausweises beilegt, wird 12 Monate von der Grundgebühr befreit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Österreich, DSL, Flatrate, Offensive
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?