16.06.02 14:13 Uhr
 40
 

11. September: Noch immer 147 Menschen in Haft

Selbst über 9 Monate nach den Anschlägen vom 11. September in New York und Washington, befinden sich noch 147 Menschen in US-Gefängnissen - den meisten wurden immer noch keine Anklagepunkte vorgelegt und kein Anwalt zur Seite gestellt.

Menschenrechtsgruppen drängten schon länger darauf, dass die US-Regierung genaue Zahlen der Masseninhaftierungen direkt nach dem 11. September veröffentlicht. Nun wurde die Regierung dazu gerichtlich gezwungen.

Genauere Angaben darüber, wie viele Menschen völlig ohne Anklage derzeit in amerikanischen Gefängnissen festgehalten werden, machte die US-Regierung nicht.


WebReporter: Hackmeck
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Haft, September, 11. September
Quelle: de.news.yahoo.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?