16.06.02 00:36 Uhr
 94
 

Nitrofenverseuchtes Fleisch wird offiziell verkauft

Im Mai wurde noch verlangt, das Fleisch, welches mit Nitrofen belastet ist, nicht verkauft werden soll.

In Niedersachsen kommt das Fleisch jetzt in den Handel.

Per Kennzeichnung muss deutlich gemacht werden, dass es sich um Ware handelt, die mit Nitrofen belastet ist.
Die Grenze von 0,01 Milligramm pro Kilo Fleisch sei akzeptabel.


WebReporter: Mrs.Parker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fleisch
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?