13.06.02 13:12 Uhr
 140
 

Motorola bringt extrem günstige Java-Handys auf den Markt

Motorola wollte diesen Monat die neuen Java-Handys V60i und V66i für jeweils 599 Euro und 689 Euro auf den Markt bringen.

Dies passiert jetzt allerdings erst ein Monat später. Dafür werden aber auch die Preise so gut wie halbiert. Das V60i wird für 299 Euro zu haben sein und das V66i für 399 Euro.

Sowohl das V60i als auch das V66i verfügen über EMS 4.0 und eine Java-Engine. Außerdem sind austauschbare Covers für die Handys vorgesehen.


WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Markt, Motor, Motorola, Java
Quelle: www.teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Während Spiel wird PSG-Trainer Opfer eines Einbruchs
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne
Bayern: Gericht weist Klage wegen Kuhglocken-Lärm zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?