11.06.02 18:37 Uhr
 325
 

Indien: Dorf in Panik weil es in grün und gelb regnete

Regen in den Farben grün und gelb hat in einem Dorf in Ostindien bei den abergläubischen Bewohnern für Aufregung gesorgt. Das der Regen der am letzten Freitag verfärbt auf das Dorf niederschlug, hat aber eine natürliche Ursache.

An der Grünen und Gelben Färbung des Regens, sind nach Berichten von Wissenschaftlern nur die Ausscheidungen von Bienen schuld. Die Bienen stärkten sich vorher an den Pollen von von Mangos, Kokosnüssen und Gras.

Nach Meinung der Wissenschaftler wurden die Exkremente der Bienen dann durch den Niederschlag von Blättern und Bäumen abgewaschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Billybaer01
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Indien, Dorf, Panik
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Rennspielhighlight "Gran Turismo" nun auch auf der PlayStation
Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?