11.06.02 09:51 Uhr
 59
 

Nigeria: Okocha und West treten nach WM-Vorrunden-Aus zurück

Sowohl Kapitän Jay-Jay Okocha als auch Verteidiger Taribo West werden nach der Fußball-Weltmeisterschaft nicht mehr für Nigeria auflaufen. Beide Spieler sind enttäuscht vom schlechten Abschneiden gegen Argentinien (0:1) und Schweden (1:2) bei der WM.

'Wir haben hier nur unsere Zeit verschwendet', meinte Taribo West, der sich derzeit wie Okocha auf Vereinssuche befindet, sauer.
Schuld am vorzeitigen WM-Aus ist seiner Ansicht nach der nigerianische Fußball-Verband.

Dieser veranlasste eine Verjüngung der Mannschaft noch vor dem Turnier. 'Wir haben kein Team. Einige Spieler sind armselige Fußballer', kritisiert West auch seine Mitspieler.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Aus, Nigeria, West
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?