10.06.02 20:35 Uhr
 15
 

Tomorrow Focus bündelt Redaktionen, entlässt Mitarbeiter

Die in Hamburg und München ansässigenRedaktions-Büros der zur Tomorrow Focus AG gehörenden Tomorrow Focus Portal GmbH werden an einem Standort zusammengeführt. Dies gab das Unternehmen heute bekannt.

AmRedaktionssitz München werden zukünftig 50 Mitarbeiterinnen undMitarbeiter die sieben Online-Portale AMICA Online, CINEMA Online,FIT FOR FUN Online, FOCUS Online, MAX Online, TOMORROW Online und TVSPIELFILM Online unter der Leitung einer gemeinsamen Chefredaktionund Geschäftsführung publizieren. Die Zusammenführung wird im Laufedieses Jahres realisiert, alle Online-Angebote erscheinen weiterhinals eigenständige Titel.

Die Umsetzung der Maßnahmen soll zu Kosteneinspar-Effekten vonmehreren Millionen Euro jährlich führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mitarbeiter, Focus, Redaktion
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?