10.06.02 18:01 Uhr
 4
 

Priceline.com nach Upgrade 13 Prozent im Plus

Nachdem das Analystenhaus CIBC World Markets die Aktie des Internetunternehmens Priceline heute von 'hold' auf 'buy' aufgestuft hat, kann diese einen deutlichen Kursanstieg von über 13 Prozent verzeichnen.

Grund für die neue Einschätzung ist die aktuelle Bewertung des Unternehmens, die nach Meinung der Analysten etwas niedrig ist. Zudem sei Priceline momentan dabei, seine Geschäftsfelder zu erweitern und sich damit besser aufzustellen.

Zu einer guten Entwicklung des Geschäfts könnten zudem auch die Kooperationen mit den Internetfirmen eBay, LastMinuteTravel und OneTravel beitragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Upgrade
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air-Berlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt
Referendum in Katalonien schreckt mehr Touristen ab als Terrorangst
Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern
Sarah Knappik gewinnt Klo-Sex-Prozess gegen Sarah Kern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?