09.06.02 18:49 Uhr
 60
 

Dynamo Dresden steigt in die Regionalliga auf

Der frühere Spitzenklub aus der Ex-DDR, Dynamo Dresden (8x Meister), hat es geschafft und ist heute in die Regionalliga aufgestiegen.

Vor 12.000 Fans im Berliner Jahn-Sportpark langte Dynamo Dresden im Relegationsspiel ein 0:0 gegen die Amateure von Hertha BSC.

Das Hinspiel hatte Dynamo mit 1:0 gewonnen.


WebReporter: bastianwust
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dresden, Region, Regionalliga, Dynamo Dresden
Quelle: www.sports.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?