08.06.02 11:02 Uhr
 26
 

Unwetter: 3 Menschen gestorben

Bei den katastrophalen Unwettern derzeit in den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg sind bislang 3 Menschen umgekommen.

In den Regionen Augsburg und Unterallgäu wurde Katastrophenalarm ausgelöst. In letzterer Region ist eine 27-jährige Frau verschwunden.

In der Nähe von Augsburg ist eine 81-jährige Frau gestorben, wahrscheinlich ertrank sie in ihrem eigenen Keller, wegen Überflutung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: da green latern
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Unwetter
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?