06.06.02 21:44 Uhr
 11
 

CANCOM übernimmt Geschäftsbetrieb von Tasha Computer

Die CANCOM Ltd., eine mehrheitliche Tochter der CANCOMIT Systeme AG, hat den Geschäftsbetrieb der Tasha Computer Ltd. übernommen. Dies wurde in einer heutigen Pressemeldung veröffentlicht.

Tasha Computer ist ein bekannter Apple-Händler mit Sitz in der Kensington High Street in Central-London.Der Kaufpreis in Höhe von 80.000 Euro erfolgt in CANCOM-Aktien. Die Geschäfte werden ohne Serviceunterbrechung unter Einbeziehung ehemaliger Tasha Computer-Mitarbeitern weitergeführt. Verwaltung und Logistik erfolgen künftig von der Firmenzentrale der CANCOM Ltd. in Guildford, Surrey aus. Diese Effizienzmaßnahme eröffnet deutliche Einsparungspotenziale.

Ziel der CANCOM Ltd. ist es, Apples größter und zugleich kompetentester Vertriebspartner in Großbritannien zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Computer, Geschäft
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Syrien: Deutsche, die IS-Terrorist heiratet, bittet Kanzlerin in Video um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?