06.06.02 20:04 Uhr
 568
 

Radioaktive Waffen auf Moskauer Friedhof gefunden

Fünf radioaktiv bestückte Raketen sind bei Moskau auf einem Friedhof gefunden worden.
Sie waren im Gras versteckt worden, so berichtete die russische Polizei. Der Tipp kam von einem anonymen Anrufer.

Diese Raketen kann man in der Luft, aber auch für Bodenangriffe verwenden, eine Abschussvorrichtung war aber nicht dabei.

Man nimmt nun an, dass die Raketen vom Militär entwendet worden sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mrs.Parker
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Waffe, Moskau, Radio, aktiv, Friedhof
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?