06.06.02 09:32 Uhr
 1.405
 

Villeneuve würde zu Ferrari wechseln

Jacques Villeneuve nähert sich ein wenig an den Ferrari-Rennstall an. Er würde gerne wieder Rennen gewinnen und das ist derzeit sicherlich mit Ferrari am ehesten möglich.

Die Voraussetzung hierfür wäre allerdings, dass Michael Schumacher nicht ebenfalls bei den Italienern fährt. Solange Schumi dort unter Vertrag steht, müsse sich der zweite Fahrer diesem unterordnen.

Villeneuve war schon öfter mit den roten Rennern in Verbindung gebracht worden, zumal sein Vater früher sehr erfolgreich für die Italiener gefahren ist.


WebReporter: SummerOf69
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari
Quelle: f1.racing-live.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
Fußballstar musste bei Go-Kart entscheiden, ob er Alonso oder Kuyt umfährt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?