04.06.02 19:59 Uhr
 501
 

Stromausfälle zur Fussball-WM: Inder stürmen Kraftwerk

Aufgebrachte Inder haben jetzt in der Gegend von Kalikavu und Malappuram das Büro eines Kraftwerkes gestürmt, um sich über die wiederholten Stromausfälle während der Fussball-Weltmeisterschaft zu beschweren.

Das Fussballfieber hat anlässlich der Weltmeisterschaft die ganze Region ergriffen. Liveübertragungen finden nachmittags in zahlreichen Kinos statt. Diese wurden aber immer wieder durch Stromausfälle unterbrochen.

Eigentlich war die Protestveranstaltung als friedliche Demonstration angelegt, doch sie wurde gewalttätig, als einige der Fussballfans in die Büroräume des Kraftwerks eindrangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Strom, Kraft, Kraftwerk, Inder
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten
Rad: Samuel Sanchez positiv auf verbotenes Wachstumshormon getestet
Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Attentat in Barcelona: Unter den Anschlagsopfern sind auch drei Deutsche
Zur Sonnenfinsternis: Bonnie Tyler singt auf Schiff "Total Eclipse of the Heart"
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?