04.06.02 17:00 Uhr
 161
 

Renault Clio, Peugeot 206 und Citroen C3 im Vergleichstest

Der neue, rundlich wirkende C3 von Citroen trifft dabei auf die schon etablierten Renault Clio und Peugeot 206. Citroen möchte mit dem C4 an die Erfolge der legendären Ente, dem 2CV, anknüpfen. Allerdings ist der C3 mit 73 PS deutlich stärker.

Der 206 wird immerhin schon seit 1998 gebaut, ist aber immer noch ein Blickfang. Der gleichaltrige Clio hat schon einige Facelifts hinter sich, die nicht immer gutgetan haben. Sein Design scheidet die Geister, vor allem das letzte Facelift.

So verwundert es nicht unbedingt, daß der Neuling C3 den Vergleich für sich entscheidet. Positiv fallen das Design, das Platzangebot und das gute Fahrverhalten ins Gewicht. Negativ bewertet werden die Fahrwerksabstimmung und Innenraumverarbeitung.


WebReporter: emmess
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Vergleich, Renault, Peugeot, Clio
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?