02.06.02 12:47 Uhr
 214
 

Bundesinnenministerium bringt "Genomic Explorer" raus

Nachdem die US-Regierung den Ego-Shooter Americas Army rausbringen will, zieht das Bundesministerium für Bildung und Forschung Deutschland nun mit der Lernsoftware Genomic Explorer nach.

In dem Spiel des Bundesministerium geht es um die Humangenforschung. Einen Vorgeschmack des Spieles gibt es auf der Website: http://www.genomic-explorer.de

Leider ist das File satte 215 mb groß was noch für einige Surfer ein wenig groß ist, wer sich aber dafür Interessiert sollte mal rein schauen.


WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Explorer
Quelle: www.gamigo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für Programmiersprache C++: Facebook führt neue Zeiteinheit Flick ein
Intel gibt nun Warnung vor eigenem Sicherheits-Update heraus
Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: AfD-Politiker Arthur Wagner ist zum Islam konvertiert
AfD bekommt Vorsitz im wichtigen Haushaltsausschuss im Bundestag
13 Oscar-Nominierungen für Guillermo del Toros "Shape of Winter"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?