01.06.02 08:50 Uhr
 28
 

NBA: Lakers erzwingen entscheidendes Spiel 7

Die Los Angeles Lakers gewannen Spiel 6 der WesternConferenceFinals gegen die Sacramento Kings mit 106:102 und glichen damit die Serie um den Einzug ins Finale auf 3:3 aus.

Es war erneut ein enges Spiel in LA, jedoch gewannen die Lakers letztlich durch eine starke Vorstellung von Center O´Neal, der in diesem Spiel nicht so früh Foulprobleme hatte wie noch in den vorherigen Spielen, und durch eine gute Freiwurfquote.

Topscorers: O´Neal (LA/41), Bryant (LA/31), Webber (Sac/26), Bibby (Sac/23). Das entscheidende Spiel 7 findet in der Nacht von Sonntag auf Montag in der ArcoArena in Sacramento statt. Der Gewinner wird im Finale gegen die New Jersey Nets antreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ElGurko4ever
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, 7, NBA
Quelle: sports.espn.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen
Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?