31.05.02 22:11 Uhr
 130
 

Miss Universum wird "Hauptmann der Miliz"

Die gerade erst gekürte Miss Universum, Oxana Fjodorowa, ganze 24 Jahre jung und bereits die schönste Frau der Welt, darf sich nach ihrer Rückkehr nach Russland über die Beförderung zum Rang des Hauptmanns der Miliz freuen.

Der St. Petersburger Polizeigeneral Viktor Salnikow beschert ihr diese Ehre. Hintergrund ist ihre Examensarbeit an der Polizeischule von St. Petersburg.

So kann sich der derzeitige Oberleutnant Fjodorowa bald mit dem nächsten Titel schmücken.


WebReporter: blackmedia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Miss, Universum, Miliz
Quelle: www.intrinet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chemnitz: Flüchtling vergewaltigte Frau und flüchtete nun vor dem Prozess
Erneuter Ausbruch aus der JVA Plötzensee
Kasachstan: 52 Tote bei Brand in einem Bus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?