30.05.02 23:01 Uhr
 136
 

Tool YAW zum Schutz vor 0190-Dialern

Das Anti-Dialer-Tool YAW in der Version 3.01 enthält eine Signaturdatei mit über 800 Dialern, mittels derer das Programm nach Angaben des Autors 'nahezu alle auf dem Markt befindlichen Dialer' identifizieren und entfernen soll.

Andreas Haak hat ein Update für sein bekanntes Dialerschutzprogramm YAW herausgebracht. Die neue Version trägt die Nummer 3.01 und beseitigt einige Schwächen der Vorgängerversion 3.0.

Wer Probleme mit der Installation von YAW 3.0 hatte, sollte dieses Update installieren. Anwender, die mit YAW 3.0 zufrieden sind, benötigen das Update nicht, wie Trojaner-Info meldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BoB2K
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Schutz, Tool
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?