30.05.02 15:45 Uhr
 21
 

NBA: Charlotte Hornets wollen Utah´s Namen

Die Charlotte Hornets haben vor kurzer Zeit die Stadt gewechselt. Der Klub zog von Charlotte nach New Orleans. Nach dem Umzug heißt der Verein jetzt 'New Orleans Hornets'.

Der Teambesitzer, Ray Wooldridge, sucht aber schon nach einem neuen Namen, der besser zu der Stadt New Orleans passt. Am liebsten würde Wooldridge sein Team als 'New Orleans Jazz' auflaufen sehen.

Der Name 'Jazz' wird aber schon von Utah Jazz benutzt. Wenn Utah den Namen nicht mehr haben wolle, würde ihn die Hornets gern übernehmen, so die Aussage Wooldridges. Utah wechselte 1979 von New Orleans nach Utah und nahm den Namen dorthin mit.


WebReporter: cityhai
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Name, NBA, Utah
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?