30.05.02 15:51 Uhr
 93
 

Chelsea Clinton ließ sich in London volllaufen

Die Tochter des ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton, Chelsea, hat sich im Rahmen eines Bummels durch diverse Londoner Lokale eine überdurchschnittlich große Menge Alkohol zugeführt.

Die 22 jährige, die zur Zeit in Oxford studiert, war letztendlich so besoffen, daß ihr Freund um 3 Uhr morgens alle Mühe hatte sie ins Taxi zu schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Prissi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: London
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rippenentfernung befindet sich Magen von Sophia Wollersheim in den Brüsten
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: AfD-Beobachtung durch Verfassungsschutz nicht ausgeschlossen
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?