30.05.02 09:52 Uhr
 1.037
 

Beckenbauer ohne Illusionen: Nationalelf fürs Semifinale zu schlecht

Der Kaiser macht sich keine falschen Hoffnungen über das Abschneiden der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der Fußball-WM in Südkorea und Japan. Im Viertelfinale sei für die Deutschen Schluß, so der 'Kaiser'.

'Für das Halbfinale ist unsere Mannschaft noch nicht gut genug, aber das Viertelfinale halte ich für realistisch', schraubt Beckenbauer seine Erwartungen zurück. Das liege vor allem an den vielen international unerfahrenen Spielern.

Der Chef des Organisationskomitees für die WM 2006 in Deutschland hält Frankreich, Argentinien und Brasilien für die Titelanwärter.


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Nation, National, Nationalelf, Becken
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?