29.05.02 20:03 Uhr
 25
 

3. Liga: Magdeburg bangt um Lizenz

Der 1. FC Magdeburg muss um die Lizenz für die nächste Saison zittern. Dem Klub droht der Entzug der Regionalligalizenz, wegen einer Schuldenlast von 4 Millionen Euro.

Der frühere Europapokalsieger muss bis zum 5. Juni die nötigen Bürgschaften und Sponsorengelder beim DFB vorlegen. Dabei soll der Dauerkartenverkauf den Verein retten. Der Verein rechnet mit 10.000 verkauften Dauerkarten für die nächste Saison.

Würde dieses Ziel nicht erreicht, muss der Klub in den nächsten Wochen Insolvenz anmelden. Im letzten Jahr verkaufte Magdeburg gerade einmal 800 Dauerkarten.


WebReporter: cityhai
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Liga, Lizenz, Magdeburg, 3. Liga
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?