29.05.02 12:56 Uhr
 26
 

WM2002: Portugals Superstar Figo wieder gesund

Portugal kann bereits im ersten Spiel der Fußball-Weltmeisterschaft gegen die USA auf Superstar Luis Figo zurückgreifen. Der Mittelfeldspieler hat seine Knöchelverletzung vollständig auskuriert.

'Figos Genesung hat eine gute Entwicklung genommen. Mittlerweile hat er keine Probleme mehr', erläuterte der portugiesische Mannschaftsarzt Henrique Jones.

Auch Armando Teixeira und Paulo Sousa haben ihre Verletzungen weitestgehend überstanden.


WebReporter: junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Portugal, Superstar
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Virginia/USA: Frau von eigenen Kampfhunden zerfleischt
Türkei: Deutsche Journalistin Tolu kommt unter Auflagen frei
Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?