28.05.02 20:46 Uhr
 5
 

E.ON verkauft Veba-Anteil an BP

Die E.ON AG hat heute zugestimmt, ihren Anteil an der Veba Öl AG an die britische BP Plc. zu verkaufen. Das Volumen der Transaktion beträgt rund 3,3 Mrd. Euro.

E.ON erwirbt gleichzeitig einen den Anteil von BP an der Ruhrgas AG. In den letzten Monaten hatte das Unternehmen versucht, eine Mehrheitsbeteiligung an Ruhrgas zu erwerben, war aber an den Kartellbehörden gescheitert. E.ON hält bereits 40 Prozent an Ruhrgas.

E.ON plant auch die Übernahme der Ruhrgas-Anteile der RAG AG im Austausch gegen E.ONs Anteil an der Degussa AG.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anteil
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Zunehmende Hacker-Angriffe: Cyber-Versicherungen gefragt
Niedrige Gaspreise bleiben zunächst auch 2018 stabil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaliforniens Gouverneur: "Waldbrände an Weihnachten könnten normal werden"
USA: Politiker bot Frau fünf Millionen Dollar für möglichen Sex
"Queens of the Stone Age"-Sänger tritt Fotografin bei Konzert an den Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?