28.05.02 13:14 Uhr
 1.102
 

Schüsse in Wiesbaden - Innenstadt abgesperrt

Wie eine Polizeisprecherin am Dienstagmittag kurz vor 13 Uhr mitteilte, sind am Morgen in der Innenstadt von Wiesbaden Schüsse gefallen. Ob es dabei Tote oder Verletzte gegeben hat, konnte die Sprecherin noch nicht sagen.

Ebenso unklar ist es, ob es sich dabei möglicherweise um eine Geiselnahme handelt. Man schliesse dies aber nicht aus. Die Wiesbadener Innenstadt wurde weiträumig gesperrt.


WebReporter: Mettmanner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schuss, Wiesbaden, Innenstadt
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schul-Mord von Lünen: Opfer (14) soll Mutter des Täters "provozierend angeschaut" haben
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schul-Mord von Lünen: Opfer (14) soll Mutter des Täters "provozierend angeschaut" haben
Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?