28.05.02 09:08 Uhr
 2
 

Microlog kann Umsatz verdoppeln

Der Logistikdienstleister Microlog veröffentlichte heute die Ergebnisse des ersten Quartals. In den ersten drei Monaten des Jahres erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 68,5 Mio. Euro und damit 109 Prozent mehr als in der Vorjahresperiode. Grund für den Umsatzanstieg waren das wachsende Geschäft mit bestehenden Kunden, neue Geschäftsanbahnungen sowie die Stabilisierung in den Teilen des Auslandsgeschäfts.

Das EBITA stieg um 47 Prozent auf 3,3 Mio. Euro, während das Konzernergebnis mit -1,2 Mio. Euro leicht negativ ausfiel.

Ende des Quartals verfügte das Unternehmen über liquide Mittel in Höhe von 10,4 Mio. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?