27.05.02 15:25 Uhr
 101
 

Eli Lilly: Potenzmittel Cialis wirkt länger als Viagra

Die Pharma-Unternehmen Eli Lilly und Co. und Icos Corp. gaben Ergebnisse mit ihrem Potenzmittel Cialis bekannt. Die Testpersonen erreichten 24 Stunden nach der Einnahme des Medikaments noch eine Erektion, wobei nur in geringem Maße Nebenwirkungen festgestellt wurden. Etwa 59,0 Prozent der Patienten hatte noch 36 Stunden später Sex mit ihrem Partner.

Damit wirkt das Präparat länger als das Arzneimittel Viagra. Das Konkurrenzprodukt der Pfizer Inc., das 1998 zur Behandlung von erektiler Dysfunktion zugelassen wurde, wirke zwischen acht und zwölf Stunden.

Die US-Zulassungsbehörde Food and Drug Administration hatte diesen Monat weitere Tests für das Medikament gefordert. Dies verzögert den Markteintritt von Cialis bis ins nächste Jahr.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Viagra, Lilly, Potenzmittel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin häufte täglich 1,5 Millionen Euro mehr an Schulden an
Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online
Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?