27.05.02 10:48 Uhr
 40
 

Sachsenring kurz vor Insolvenz? Aktie bricht um über 50 Prozent ein

Die Aktien des Automobilzulieferers Sachsenring Automobiltechnik AG verlieren am heutigen Montag über 50 Prozent, nachdem die Tageszeitung 'Die Welt' über einen drohenden Insolvenz berichtet.

Nach Angaben der Zeitung könnte der Zwickauer Zulieferer bereits Ende dieser Woche einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens stellen. Am morgigen Dienstag ist laut der Zeitung ist ein letztes Bankengespräch anberaumt, bei dem noch eine tragfähige Lösung angestrebt wird.

Wie das Blatt weiter berichtet, haben die Dresdner Bank und die Commerzbank einen entsprechenden Schritt seit längerem erwartet. Doch auf politischen Druck - Bund und Land sind mit Bürgschaften in Höhe von 39,4 Mio. Euro engagiert - hätten die beiden Hauptgläubiger bisher stillgehalten.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Aktie, Sachsen, Insolvenz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: 17-Jähriger, der Polizisten attackierte, sollte abgeschoben werden
Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka
Melanie Müller ließ sich ein Stück des Ohrs in Nase operieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?