26.05.02 13:19 Uhr
 1.927
 

Touristen meiden Urlaubsinsel Mallorca

Nach Angaben von Preussag habe es Buchungsrückgänge von 20 Prozent für einen Sommerurlaub auf Mallorca gegeben.

Die Ökosteuer für Touristen und das insgesamt hohe Preisniveau könnten die Ursachen sein, weshalb Mallorca im Vergleich zur gesamten deutschen Reisemarkt schlechter dasteht.

Preussags Tochterunternehmen möchten sich aufgrund der enttäuschenden Entwicklung auf die Entwicklung neuer Märkte konzentrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tutat
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Urlaub, Tourist, Mallorca
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Japan: Taifun "Lan" nähert sich der Küste
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?