25.05.02 13:54 Uhr
 21
 

Norwegen: Hochzeit im Königshaus mit mittelalterlichem Gepräge

Die Hochzeit von Norwegens Prinzessin Martha Louise mit dem Schriftsteller Ari Behn wurde in der mittelalterlichen Nidaros Kathedrale im norwegischen Trondheim gefeiert, und dort ließ man auch sonst das Mittelalter wieder aufleben.

Neben der Kirche sorgte auch ein vom Mittelalter inspiriertes Hochzeitskleid der Braut für Aufsehen. Für die musikalische Untermalung der Feierlichkeit wurden neben Volkslied aus dem 11. Jahrhundert auch gregorianische Gesänge gewählt.

Während der Trauungszeremonie, die von Bischoff Finn Wagle zelebriert wurde, musste die Braut häufiger zum Taschentuch greifen, weil Freude und Rührung ihr die Tränen in die Augen trieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hochzeit, König, Norwegen, Königshaus
Quelle: www.aftenposten.no

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?