24.05.02 17:00 Uhr
 708
 

Vibrator für Schweine erfunden

Um eine höhere Wahrscheinlichkeit für eine erfolgreiche künstliche Befruchtung zu erreichen, erfand jetzt eine holländische Firma einen Vibrator für Schweine.

Die Befruchtung soll eher klappen, wenn die Schweine durch den Vibrator sexuell erregt werden. Auf die Idee kam die Firma - so eine Sprecherin - dadurch, daß auch Menschen einen Vibrator benutzen. Dies wollte die Firma auch für Schweine ermöglichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schwein, Vibrator
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?