24.05.02 13:20 Uhr
 1
 

infor business solutions kooperiert mit Gruppo Sesa in Italien

Die infor business solutions AG meldete am Freitag, dass sie ihre Aktivitäten in Italien durch eine Vertriebspartnerschaft mit der Gruppo Sesa verstärkt.

Demnach wurde mit dem IBM-Vertriebspartner ein Joint Venture zum Vertrieb der infor-Lösung in Italien geschlossen. Dazu wird die bei rund 8.000 Kunden installierte Finanz-Software sigla++ der Gruppo Sesa für den italienschen Markt mit dem bereits lokalisierten ERP-System infor:COM integriert.

Über die gemeinsame Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Mailand wird die betriebswirtschaftliche Komplettlösung für die mittelständische Fertigungsindustrie über 40 zertifizierte Partner am italienischen Markt angeboten werden. Bereits im ersten Jahr soll eine zweistellige Zahl von Neukunden gewonnen werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Italien
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Air-Berlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt
Referendum in Katalonien schreckt mehr Touristen ab als Terrorangst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?