24.05.02 12:17 Uhr
 31
 

HSV-Präsident Hackmann: Notoperation

Nach einer Darmspiegelung bei Werner Hackmann (Präsident des Hamburger-Sport-Vereins HSV) ist es zu Komplikationen gekommen.

Die Komplikationen waren so schwerwiegend, dass sich die Ärzte zu einer sofortigen Notoperation gezwungen sahen.

Nach Auskunft seiner Familie wird Werner Hackmann, der auch Präsident der Deutsche-Fußball-Liga (DFL) ist, noch einige Zeit im Krankenhaus bleiben.
Seine Planungen frühzeitig zur WM zu fahren, sind somit nicht durchführbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburger SV, Darmspiegelung, Werner Hackmann
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?