24.05.02 10:22 Uhr
 1
 

Cor verbucht deutliche Umsatz- und Ergebnissteigerung

Die COR AG meldete am Freitag, dass sie im ersten Quartal 2002 einen Umsatz von 5,8 Mio. Euro erwirtschaftet hat, was einer Steigerung von 29,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Das Ergebnis vor Steuern (EBT) betrug -1,2 Mio. Euro, was eine Verbesserung von über 1,4 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Bereinigt um Einmaleffekte im Personalaufwand ergibt sich im ersten Quartal eine absolute Ergebnisverbesserung von 0,6 Mio. Euro bei einem Umsatzanstieg von 1,3 Mio. Euro, womit man voll im Plan liegt.

Aufgrund der aktuellen Marktentwicklung und der ungebremst hohen Nachfrage nach dem Leistungsportfolio der COR geht das Unternehmen davon aus, seine gesetzten Ziele zu erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Ergebnis
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Air-Berlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt
Referendum in Katalonien schreckt mehr Touristen ab als Terrorangst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?