24.05.02 08:37 Uhr
 188
 

USA: Rückrufaktion bei Honda - 1.3 Millionen Wagen werden zurückgerufen

Der japanische Auto-Fabrikant Honda ruft 1,3 Millionen Autos zurück.

Das Problem könnte zu Startschwierigkeiten oder sogar zu einen kompletten Stillstand der Autos führen.
Bis jetzt gab es im Zusammenhang mit diesen Problemen noch keine Unfälle oder Verletzungen, teilte Honda mit.

Der Defekt betrifft allerdings nur 0.3 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: testraucher
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Million, Rückruf, Wagen, Honda, Rückrufaktion
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?