24.05.02 08:33 Uhr
 2.216
 

"Enterprise"- Staffelfinale ausgestrahlt: Zeitreise ins 31.Jahrhundert

Einige Überraschungen warteten auf die amerikanischen Fans, als am Mittwochabend in den USA die letzte Episode der ersten 'Enterprise'-Staffel ausgestrahlt wurde. Wie TrekZone.de berichtet, gab es in 'Shockwave' Zeitreisen und jede Menge Action:

Nachdem die Enterprise für die Zerstörung einer Kolonie mit 3600 Lebewesen verantwortlich gemacht wird, muss sie zur Erde zurückkehren. Am nächsten Morgen wacht Captain Archer in San Francisco auf - zehn Monate in der Vergangenheit.

Der geheimnisvolle Crewman Daniels bringt Archer ins 31. Jahrhundert, wo der Captain erkennen muss, dass die Erde verwüstet wurde und eine Rückkehr in 'seine' Zeit nicht mehr möglich ist. Weitere Episoden-Infos und neue Bilder unter der Quelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tuvixio
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Staffel, Jahrhundert, Zeitreise
Quelle: www.trekzone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?