23.05.02 16:21 Uhr
 141
 

Deutschlands schlauster Bauer macht Rückzieher

Die doppelte Folienschicht die über den Spargel gespannt wird, ließ sich ein Landwirt beim Patentamt in München patentieren um nachfolgend von seinen Kollegen eine Lizenzgebühr von bis zu 400 € pro Hektar zu verlangen.

Diese Methode löste selbstverständlich bei den übrigen Bauern eine Welle des Protestes gegen den von den Medien gefeierten Bauer aus, da sie bereits seit langer Zeit mit dieser Methode arbeiteten.

Nach Ansicht des Bauernverbandes konnte somit keine eigene Erfindung seitens des Bauern nachgewiesen werden und er wurde verklagt. Kurz vor dem im Mai angesetzten Verhandlungstermin lenkte der Bauer ein und zog sein Patent zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zvs33
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Bauer, Rückzieher
Quelle: tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?