23.05.02 10:51 Uhr
 922
 

Terroranschläge: Weisses Haus war Ziel, Flugzeug abgeschossen?

Verhöre des Al Kaida-Terroristen Abu Zubaydah haben ergeben, dass das Weisse Haus in Washington doch Ziel der Anschläge vom 11. September war.

Bisher gab es nur Mutmassungen, was das Ziel der in Pennsylvania abgestürzten Maschine war. Jetzt sehen sich die Ermittlungsbehörden bestätigt, dass das Flugzeug für den Regierungssitz in Washington bestimmt war.

Der Flug 93 der United Airlines war auf dem Weg nach Washington, als es über einem Acker abstürzte. Kampfflugzeuge waren bereit es abzufangen, weshalb die Möglichkeit besteht, dass sie die Passagiermaschine abschossen, bevor sie Washington erreichte.


WebReporter: stolly
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Flugzeug, Haus, Ziel
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?