22.05.02 17:08 Uhr
 0
 

Hornblower Market-Check: S&P500 Information Technologies

MARKET-CHECKS&P500 Information Technologies (S5INFT; 287,02 Punkte)

Der S&P500 Information Technologies prallte letzte Woche nach einem starken Aufwärtsschub am langfristigen Abwärtstrend (303 Punkte, -0,8 Punkte/Tag)ab und bestätigte damit das intakte negative Szenario.Nun nähert sich der Index der 283 Punkte-Marke,die mehrfach als Unterstützung/Widerstand diente.Zusammen mit einem bereits überwundenen kurzfristigen Abwärtstrend (283 Punkte; -1 Punkt/Tag)ergibt sich eine Kruezunterstützung.

Die Bewegung kann somit auch als Pull-Back gewertet werden. Dader Index nach unten gut abgesichert ist, gleichzeitig aber auch starker Widerstand wartet, ist zunächstvon einer Seitwärtsbewegung auszugehen.Der Information Technologies umfasst 80 S&P500-Aktien aus dem Technologiesektor (Software, Inter-net,Computer, Kommunikation, Halbleiter, u.a.).Der Bereich ist im S&P500 mit 16% gewichtet. Unterstützung findet der Index bei 283 und 270 Punkten,Widerstand liegt bei 303 und 306 Zählern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Marke, Technologie, Techno, Info, Check, Market
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?