22.05.02 10:27 Uhr
 2.023
 

Sony: Kampf der Konsolen gewonnen, PS2-Verkauf vervielfacht sich

Kaz Hirai, der Präsident von Sony Computer Entertainment in den USA, gibt sich selbstbewusst und siegessicher gegenüber den Konkurrenten Microsoft und Nintendo.

Vor allem durch die Preissenkung um 100 US-Dollar verspricht man sich kurzfristige Umsatzsteigerungen bis zu 800%. Die Playstation 2 hat sich bisher 30 Millionen mal verkauft, und alleine im Lauf diesen Jahres sollen weitere 20 Millionen hinzukommen.

Die Konkurrenz kommt jeweils auf nur 4 Millionen verkaufter Einheiten. Daher glaubt Hirai bereits, den Kampf der Konsolen gewonnen zu haben.


WebReporter: stolly
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Verkauf, Kampf, Sony, Konsole
Quelle: zdnet.com.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro
Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?