22.05.02 09:37 Uhr
 1.187
 

Tourist empört: Miss Schweiz oben ohne im Tanga - Statuten verletzt

Ein textilarmer Auftritt während ihres Urlaubes auf der Dominikanischen Republik kann für die frisch gekürte Miss Schweiz, Jennifer Gerber, gravierende Folgen haben. Ein Tourist hatte sie oben ohne, nur mit String-Tanga bekleidet beim Baden erwischt.

Der Mann erregte sich so sehr, dass er zu Hause seine Empörung in die Feder eines Schweizer Journalisten diktierte. Jennifer gab zu, ihre Brüste öffentlich gezeigt zu haben und entschuldigte sich dafür, falls das zuviel für den Aargauer gewesen sei.

Sie habe bei der bevorstehenden Miss-Universum-Wahl keine Bikini-Streifen zu Schau stellen wollen.
Ernst sieht auch der Veranstalter die nackten Tatsachen. Oben ohne zu baden sei ein klarer Verstoß gegen die Wahl-Statuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schweiz, Tourist, Miss, Miss Schweiz
Quelle: www3.azonline.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?