22.05.02 09:14 Uhr
 16
 

Jack White kauft Hip-Hop-Projekt

Die Jack White Productions AG hat über ihre Tochtergesellschaft HoT JWP Music Inc. weltweit exklusiv das Hip-Hop-Projekt Big Tray Deee feat. Dr. Dre and Snoop Dogg eingekauft. Dies teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Des weiteren verspricht sich das Unternehmen großen Erfolg mit dem Projekt. Insidern zufolge habe das voraussichtlich im Juli erscheinende Album große Chancen, eine der erfolgreichsten LPs diesesJahres zu werden.

Erst Anfang Mai konnte die Jack White Productions AG einen weltweiten exklusiven Vertrag mit der Hip-Hop-Gruppe The Calhouns sowie die Beteiligung der 5-fachen Grammy-Gewinnerin Alicia Keys am Truck Turner-Album melden.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Projekt, Hip-Hop
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 54 Menschen bekamen 2017 Haftentschädigung
NHL: Philipp Grubauer kann Niederlage seiner Washington Capitals nicht verhindern
Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?